Messen + Zeitschriften
Sportler-Messen
Sportler-Zeitschriften

Trinkrucksack Salomon

Trink- bzw. Laufrucksack

... fürs Trailrunning und lange Läufe

entdeckt bei
amazon

 

0

fitbit Aria - die WLan-Waage für Gewicht & Körperfett

» Körperfettwaage

Wie fast jede Körperfettwaage misst die fitbit Aria dein Gewicht und errechnet dir deinen Körperfettanteil sowie deinen aktuellen BMI-Wert. Aber nun kommt der absolute Hit - deine gemessenen Daten werden nun schwupp die wupp per WLan an dein persönliches Konto auf der Website fitbit.com übertragen. Auf der Website kannst du nun täglich alles verfolgen. Es macht einfach riesigen Spaß, sich jeden Tag auf die Waage zu stellen und die Ergebnisse abzurufen.

Unterwegs auf dem Laufenden:
Für unterwegs gibt es die kostenlose fitbit App. So hast du die Möglichkeit alle Lebensmittel und Aktivitäten immer aktuell zu halten. Mit deinem Smartphone hast du die Möglichkeit über die fitbit-App deine Daten auf deinem Mobiltelefon aufzurufen. Sobald die Daten in deinem Konto aktualisiert sind findest du sie auch in der fitbit-App, die sich mit deinem Konto automatisch synchronisiert.

Aber außer Wiegen geht noch mehr. So kannst du mit der fitbit Aria deine täglichen Lebensmittel, deine Aktivitäten und vieles mehr aufzeichnen und in einer bunten Statistik verfolgen. Hier eine Übersicht, welche Werte du mit ihr verfolgen kannst:

  • Gewicht
  • Ernährung
  • Aktivitäten
  • Schlaf
  • Tagebuch
  • Herz-/Pulsschlag
  • Blutdruckmesswerte
  • Blutzuckerwerte

Mit der fitbit Aria können bis zu 8 Personen gleichzeitig ihr Gewicht verfolgen, so hat die ganze Familie etwas davon. Die Waage erkennt automatisch, wer sich gerade auf ihr befindet und übermittelt die Daten an die Website.

Soziale Netzwerke:
Wer mag kann seine Werte auch auf Facebook, Twitter oder Wordpress veröffentlichen und mit seinen Freunden teilen. Alle Daten können selbstverständlich auf Privat gesetzt werden, für diejenigen, die es nicht so öffentlich mögen.





fitbit Aria WLan Körperfettwaage in schwarz
fitbit Aria
WLan Körperfettwaage
in schwarz


Anforderung:
Damit du die fitbit Aria nutzen kannst, solltest du ein drahtloses WLan/WiFi-Netzwerk und eine Internetverbindung haben. Mit einem PC (Windows/Mac etc.), oder einem Smartphone (iPhone/Android etc.) mit integriertem WLan kannst du die fitbit Aria einzurichten. Für deinen PC bietet der Hersteller eine Software an, die dir bei der Einbindung in dein Netzwerk hilft. Wir haben die Waage mit einem Smartphone eingerichtet, was auch wunderbar funktioniert hat. Ist die Waage im Netz, so kannst du für deine Familienmitglieder Benutzerkonten anlegen.

Benutzung/Wiegen:
Ist die Waage im WLan-Netz eingebunden, stellst du dich einfach mit nackten Füßen auf die Waage. Die Waage leuchtet sofort auf, sobald du dich auf ihr befindest, es sind keinerlei Tasten vorher zu drücken. Sehr schnell zeigt die fitbit Aria dir dein Gewicht und deinen Körperfettanteil an. Und das wars auch schon, deine Daten werden nun per WLan an die fitbit.com übermittelt und sie können unmittelbar danach online angeschaut werden.










0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name: wird veröffentlicht
Deine E-Mail-Adresse*: wird NICHT veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Berechne: neun + zwölf = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)



Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.






© 2003-2012 by lauftechnik.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind
Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ [ Laufen & Nordic-Walking ]