Messen + Zeitschriften
Sportler-Messen
Sportler-Zeitschriften

Trinkrucksack Salomon

Trink- bzw. Laufrucksack

... fürs Trailrunning und lange Läufe

entdeckt bei
amazon

 

0
« zurück | Ernährung + Sport

Optimale Sporternährung
237 Seiten (2012)

entdeckt bei:
Amazon.de




Optimale Sporternährung

Autor(in): Wolfgang Friedrich

» Grundlagen für Leistung und Fitness im Sport

Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

Welche Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sind wichtig für Sportler und wie viel Prozent Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße sollten sie zu sich nehmen? Wie können Ausdauersportler ihre Leistungsfähigkeit während des Wettkampfs über einen langen Zeitraum konstant halten und hinterher schneller regenerieren? Diese und viele andere Fragen rund um das Thema Ernährung im Sport beantwortet die "Optimale Sporternährung" im Hinblick auf die neueste Forschung. Dabei fasst das Buch nicht nur wichtige Erkenntnisse wissenschaftlicher Studien aus dem Ernährungsbereich praxisbezogen zusammen, sondern gibt darüber hinaus konkrete Tipps und Menüpläne für verschiedene Sportarten und Leistungsniveaus – vom Freizeit- bis zum Leistungssportler. Elf beliebte Sportarten werden im Kontext ihrer spezifischen Ernährung behandelt. Neu hinzu kam in der 3. Auflage das Schwimmen.

"Optimale Sporternährung" wurde in der 3. Auflage um vier Kapitel erweitert. Neu ist das Kapitel zum Nutrient Timing System – einem völlig neuen Weg in der Sporternährung, der in den USA bereits praxiserprobt ist und in letzter Zeit im Leistungs- und ambitionierten Breitensport gleichermaßen an Bedeutung zunahm. Hier erfahren Ausdauersportler, wie sie mit Hilfe eines Kohlenhydrat-Elektrolytgetränks ihre Leistung über einen langen Zeitraum konstant halten und danach schneller regenerieren können. Außerdem kamen ein Kapitel zum Krafttraining sowie ein Praxisanhang mit Ernährungsplänen für einmaliges und zweimaliges Training pro Tag hinzu. Des Weiteren wurde die 3. Auflage in einem Kapitel zu Osteoporose, Sport und Ernährung um die Thematik Gesundheitssport ergänzt.

Das Buch eignet sich für Breiten- und Leistungssportler, Ernährungs- und Sportwissenschaftler, Ernährungsberater sowie Trainer und für alle, die durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung in Verbindung mit Sport ein gesünderes Lebensgefühl anstreben.

Über den Autor
Dr. Wolfgang Friedrich ist Magister der Sportbiologie und Sportwissenschaft, Diplom-Sportlehrer, lehrt als Studienleiter des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) an der Landessportschule Albstadt und war von 2006 bis 2011 Dozent für den Bereich Sport und Ernährung an der Universität Konstanz. Der Experte für Ernährungs- und Regenerationsfragen war früher selbst Leistungssportler (Tischtennis, Bundesliga). Im Spitta Verlag erschienen von ihm bereits das Buch "Optimale Regeneration im Sport" sowie zwei Schulbücher für das Fach Sport an Gymnasien: "Optimales Sportwissen" und "Fit im Schulsport".



... entdeckt bei Amazon.de





0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name: wird veröffentlicht
Deine E-Mail-Adresse*: wird NICHT veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Berechne: sieben + acht = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)



Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.






© 2003-2012 by lauftechnik.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind
Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ [ Laufen & Nordic-Walking ]