Messen + Zeitschriften
Sportler-Messen
Sportler-Zeitschriften

Trinkrucksack Salomon

Trink- bzw. Laufrucksack

... fürs Trailrunning und lange Läufe

entdeckt bei
amazon

 

0
« zurück | Gesund-Erhaltung

Schwachstelle Knie
152 Seiten (2015)

entdeckt bei:
Amazon.de




Schwachstelle Knie

Autor(in): Kay Bartrow

» Gezielt üben bei Schmerzen, Verletzungen und Arthrose

Das Buch "Schwachstelle Knie" beschreibt in seinem ersten Kapitel zunächst einmal die Funktionen des Knies.

  • Wer ist wer im Kniegelenk?
  • Wie arbeitet das Kniegelenk?
  • Das Innenleben des Knies
  • Haltung und Belastung - Achse und Statik

Danach werden die Schwachstellen des Knies identifiziert

  • Wie erkenne ich Funktionsstörungen?
  • Was stresst das Gelenk?
  • Was fördert Kniebeschwerden?
  • Funktion und Störung sind eng verwandt
  • Dem Problem einen Namen geben

und darauf folgen maßgeschneiderte Übungsprogramme, die das Knie stärken, die Beugung und Streckung verbessern und die Muskelkraft erhöhen.

 

Ein wichtiges Kapitel gerade für die Leser der lauftechnik.de ist das Kapitel "Das Läufer-Knie".

Hierbei fasst der Begriff »Läufer-Knie« unterschiedliche Funktionsstörungen und Beschwerden zusammen. Diese Beschwerden treten typischerweise bei Laufsportlern auf. Hierbei solltest du wissen, dass diese Symptome nicht nur beim Joggen, sondern auch beim Nordic-Walking, Power-Walking oder einfach beim Wandern auftreten können. Bei Sportlern mit Knieproblemen lohnt es sich, dieses Kapitel zu lesen.



Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

... Treppen steigen ist nun kein Hindernis mehr

Das Knie knackt, wenn du dir die Schuhe zu bindest, es schmerzt, wenn du lange sitzt und es zwickt nach ausgedehnten Spaziergängen. Wenn dir alleine der Gedanke beim Treppensteigen Schmerzen bereitet, sollten du etwas für dein Knie tun.

  • Mit diesem Buch kann du mit 8 Tests der Ursache auf den Grund gehen: Meniskus, Muskeln, Bänder, Nerven, Kniescheibe oder Arthrose? Identifiziere deinen Problembereich.
     
  • Mit den 55 Übungen für starke Knie, trainierst du je nach Testergebnis die Stabilität deiner Knie, Muskelkraft, Kniebeuge- und Kniestreckfähigkeit.
     
  • Mit maßgeschneiderten Trainingseinheiten von 10- und 30-Minutenprogrammen übst dt fast nebenbei.
     
  • Wenn du nur wenig Zeit hast, kannst du auch im Büro, im Zug oder beim Staubsaugen etwas für dein Knie tun.

Der Autor Kay Bartrow ist Physiotherapeut und zeigt dir, was du selbst für deine Kniegesundheit tun kannst.

Kay Bartrow arbeitet als Physiotherapeut in Balingen. Er ist als Lehrbeauftragter für Physiotherapie tätig und gibt Fortbildungskurse für examinierte Physiotherapeuten. Darüber hinaus wird er oftmals von Fitnessstudios als Berater hinzugezogen. Mit seiner langjährigen Tätigkeit im Bereich der Schmerztherapie und seinen Büchern verfolgt er ein Ziel: Schmerzen dauerhaft zu beseitigen.

Seine erfolgreichen Bücher "Übeltäter Kiefergelenk" und "Schwachstelle Rücken" haben schon zahlreichen schmerzgeplagten Menschen zu einer langfristigen Besserung verholfen. Kay Bartrow weiß: "Dauerhafter Schmerz kann extrem belastend sein und bedarf dringend effektiver Hilfe. Doch erst wenn man weiß, wie Probleme entstehen, lassen sich deren Ursachen erfolgreich angehen und langfristig beheben. Erst dann ist der Weg zu nachhaltiger Besserung frei." Getreu diesem Prinzip ist auch "Schwachstelle Knie" aufgebaut - ein aktiver, bewegter Weg zu mehr Wohlbefinden!



... entdeckt bei Amazon.de





0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name: wird veröffentlicht
Deine E-Mail-Adresse*: wird NICHT veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Berechne: vier + vier = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)



Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.






© 2003-2012 by lauftechnik.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind
Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ [ Laufen & Nordic-Walking ]