Messen + Zeitschriften
Sportler-Messen
Sportler-Zeitschriften

Trinkrucksack Salomon

Trink- bzw. Laufrucksack

... fürs Trailrunning und lange Läufe

entdeckt bei
amazon

 

0
« zurück | Ernährung + Sport

Gute Fette - schlechte Fette
96 Seiten (2007)

entdeckt bei:
Amazon.de




Gute Fette - schlechte Fette

Autoren: Dipl. Oec. Troph. Doris Fritsche, Prof. Dr. Ibrahim Elmadfa

Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

Praktische Tabellen und Tipps für die fettbewusste Ernährung

Vor allem der übermäßige Verzehr von tierischen Produkten sorgt in unserer modernen Er-nährung für hartnäckige Polster an Bauch, Beinen oder Po. Wer nicht auf die Fettzufuhr ach-tet und zudem ein Bewegungsmuffel ist, wird nicht nur dick, sondern hat auch ein erhöhtes Risiko, ernsthaft zu erkranken. Gute Fette - schlechte Fette ist kein Fettverdammer. Der GU Kompass hilft vielmehr, die vielen verschiedenen Fette und Fettsäuren, die wir heute zu uns nehmen, zu unterscheiden. Wer die „schlechten“ Fette kennt, kann sie meiden und auf die „guten“ umsteigen. Alle aufgeführten Lebensmitteltabellen sind auf dem aktuellsten medizi-nischen und diätischen Forschungsstand.

Die wichtigsten Fette auf einen Blick: Wer aus ästhetischen oder gesundheitlichen Gründen (Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen etc.) abnehmen möchte, ist mit diesem Ernährungs-helfer im Jackentaschenformat gut beraten. Er ist ein zuverlässiger Wegweiser beim Einkau-fen oder im Restaurant. Der Kompass bietet konkretes, umfangreiches und vielseitiges Exper-tenwissen – auf übersichtliche Weise dargestellt. Die Tabellen enthalten neben den Fettwerten und einer Bewertung hinsichtlich guter, grenzwertiger oder schlechter Fette auch Kalorien- und Cholesterinwerte. Wichtig zu wissen: Gesunde Lebensmittel mit mehrfach ungesättigten oder Omega-3-Fettsäuren haben oft sogar eine heilende Wirkung – zum Beispiel bei schmerzhaften Erkrankungen wie Rheuma oder Gicht.



... entdeckt bei Amazon.de





0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name: wird veröffentlicht
Deine E-Mail-Adresse*: wird NICHT veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Berechne: zwei + zehn = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)



Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.






© 2003-2012 by lauftechnik.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind
Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ [ Laufen & Nordic-Walking ]