Messen + Zeitschriften
Sportler-Messen
Sportler-Zeitschriften

Trinkrucksack Salomon

Trink- bzw. Laufrucksack

... fürs Trailrunning und lange Läufe

entdeckt bei
amazon

 

0
« zurück | Ernährung + Sport

Schlank im Schlaf
192 Seiten (2008)

entdeckt bei:
Amazon.de




Schlank im Schlaf

Autoren: Dr. med. Detlef Pape, Dr. med. Rudolf Schwarz, Elmar Trunz-Carlisi, Helmut Gillessen

» Die revolutionäre Formel: So nutzen Sie Ihre Bio-Uhr zum Abnehmen

Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

Abnehmen im Takt der Bio-Uhr
Seelig eingekuschelt in den Laken liegen – und dabei abnehmen. Welcher diätgeplagte Mensch wäre davon nicht begeistert? Der Traum kann mit dem GU Ratgeber Schlank im Schlaf jetzt wahr werden. Dazu muss man sich nur seine Bio-Uhr genauer anschauen. Wer weiß, wie er „tickt“ und in den verschiedenen Tagesphasen die richtigen Nahrungsmittel zu sich nimmt, der aktiviert nachts automatisch „Schlankmacher-Hormone“. Der Schlaf ist die längste Fettverbrennungsphase in unserem 24-Stunden-Rhythmus – das muss ausgenutzt wer-den. Eine ausgewogene Insulin-Trennkost, kombiniert mit typgerechter Kraft- und Ausdauer-bewegung kurbelt die Fettverbrennung an und schmilzt die Pfunde weg. Ohne Hunger-Alarm!

Die Autoren sind im wahrsten Sinne des Wortes ein „Dreamteam“. Sie haben auf der Basis von internationalen Studien das revolutionäre Schlank-im-Schlaf-Prinzip entwickelt: Isst man morgens reichlich Kohlenhydrate, mittags Mischkost und abends vor allem Eiweiß, holt sich der Körper seine Energie overnight direkt aus den Fettzellen. Wer seinen „Urtyp“ kennt und sich in den Leistungsphasen tagsüber optimal versorgt, entkommt der Insulinfalle. Und unter-stützt die Hormone, die in der Erholungs- und Reparaturphase nachts für Verbrennung sorgen. Dieser GU Ratgeber liefert Tests, wichtige Hintergrundinfos, tolle Sattmacherrezepte und Trainingspläne. Ein moderates Workout-Programm sorgt zusätzlich für Fettab- und Muskel-aufbau.

Mit dem perfekten Nährstoff-Mix der hochwirksamen Insulin-Trennkost und den richtigen Bewegungseinheiten muss der schlanke Body nicht länger ein Traum bleiben. Die Belohnung am Ende des Tages: Einfach die Decke über die Ohren ziehen und die Hormone für sich ar-beiten lassen.

Dr. med. Detlef Pape ist Facharzt für innere Medizin mit eigener Praxis in Essen. Er hat seit 1993 eine Adipositas-Beratung. In zwölf Jahren nahmen damit über 4000 Teilnehmer mehr als 30.000 Kilo ab.
Dr. med. Rudolf Schwarz ist Facharzt für innere Medizin und Arbeitsmedizin, Ernährungsmediziner sowie Psychotherapeut. Er gibt Seminare im Bereich Präventiv- und Arbeitsmedizin.
Elmar Trunz-Carlisi ist Sportwissenschaftler und leitet das Institut für Prävention und Nachsorge in Köln. Er ist Experte für Gesundheitssport und Fitness – und veröffentlicht seit Jahren Beiträge in Fach- und Publi-kumszeitschriften.
Helmut Gillessen ist Personalleiter der Stadtwerke Köln. Er joggt seit 20 Jahren, hält viele Vorträge und initiierte eine große, erfolgreiche Gesundheits- und Fitnessinitiative für „seine“ Mitarbeiter.



... entdeckt bei Amazon.de





0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name: wird veröffentlicht
Deine E-Mail-Adresse*: wird NICHT veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Berechne: drei + zwölf = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)



Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.






© 2003-2012 by lauftechnik.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind
Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ [ Laufen & Nordic-Walking ]