Messen + Zeitschriften
Sportler-Messen
Sportler-Zeitschriften

Trinkrucksack Salomon

Trink- bzw. Laufrucksack

... fürs Trailrunning und lange Läufe

entdeckt bei
amazon

 

0

Die Stimmen zur 4. Etappe

» Pressemitteilung vom 02.09.2014

Pressemitteilung GORE-TEX® TRANSALPINE-RUN 2014 Etappe 4

 

Stephan Hugenschmidt (1. Men):
"Das war heute eine absolut traumhafte Etappe. Wir haben im Steilstück zur Mayerhoferalm das Tempo angezogen, alles rausgequetscht, was geht. Ich war wie in einem Laufrausch. Das ist es, was unseren Sport ausmacht."

Mirco Berner (1. Men):
"Ich musste richtig leiden"

Johan Johansson:
"Auf dem Downhill hat es plötzlich einen Riss in der Wade gegeben. Dann war es vorbei. Wir kommen 2015 wieder."

André Jonsson:
"Ich bin natürlich enttäuscht, denn wir waren lange in der Spitzengruppe dabei. Es war dennoch ein grandioser Kurs."

Florian Reichert (9. Men):
"Eine rundherum tolle Etappe"

Anne Gerlach (2. Women):
"Unglaublich, ein Wahnsinnstag. Aber jetzt habe ich meine Sehnenentzündung im Fuß überwunden, da hat Carmen große Probleme mit ihrem Knie."

David Pasquio (1. Master):
"Ein wundervoller Tag"

Peter Schneider (9. Master):
"Ich habe zweimal nicht aufgepasst. Ich bin völlig bescheuert. Statt auf meine Füße habe ich auf die Zuschauer geschaut. Und schon habe ich mich auf überschlagen."

Michael Steger (1. Senior Master):
"Eigentlich wollten wir erst beim Einzelrennen hinauf zur Skistation Speickboden die Führung übernehmen und im Leadertrikot sein. Heute geht es nach Hause, ins eigene Bett, zu Frau und Kind.“





Emma Roca (1. Mixed):
"Ich habe diese Etappe genossen, einfach großartig. Aber manchmal fühle ich mich zu alt für dieses Tempo"

Rudi Schöpf (2. Senior Master):
"Schade, dass wir die Führung verloren haben. Aber durch meine Rippenprellung bekomme ich keine Luft beim tiefen Atmen."

Stefan Zäh (3. Master):
"Wir wollen in Sexten ankommen. Und wenn wir dann noch Dritte sind, dann wäre das toll. Heute hat alles gepasst und mein Partner Anton Philipp hat wie in den Vortagen wieder eine unglaublich starke Leistung gezeigt und mich mitgezogen."

Diese Pressemitteilung bezieht sich auf folgende Laufveranstaltung(en):




0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name: wird veröffentlicht
Deine E-Mail-Adresse*: wird NICHT veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Berechne: elf + eins = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)



Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.








© 2003-2012 by lauftechnik.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind
Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ [ Laufen & Nordic-Walking ]