Laufen und Nordic-Walking - vom Lauftraining bis zu den Laufschuhen
Kommentare

Ingwer Kokos Fischsuppe


Zubereitung Ingwer Kokos Fischsuppe

Zutaten (für 2 Personen)
30 g Ingwer
1 Chilischote (ca. 10 g)
2 Limettenblätter
½ Bund Koriandergrün
1 unbehandelte Limette*
400 ml Gemüsebrühe
200 ml Kokosmilch*
400 g festes Fischfilet, z. B. Rotbarsch
  Salz
  schwarzer Pfeffer
 
Ingwer Kokos Fischsuppe

Den Ingwer schälen und in dünne Scheiben hobeln. Chilischote waschen, schräg in dünne Ringe schneiden, die Kerne dabei entfernen. Limettenblätter seitlich mehrmals einschneiden, damit sie mehr Aroma abgeben. Koriandergrün abbrausen und mit den zarten Stielen hacken. Die Limette* heiß waschen, 1 TL Schale abreiben und den Saft auspressen.

Brühe mit Ingwer und Limettenblättern aufkochen. Nach 10 Minuten abseihen, wie­der aufkochen, Kokosmilch* und Chili zugeben und weitere 5 Minuten sanft köcheln lassen.

Den Fisch abbrausen, 2 cm groß würfeln, dabei die Gräten entfernen. Mit 1 TL Limet­tensaft würzen, salzen und pfeffern.

Die Fischwürfel in die Kokosbrühe geben und in ca. 6 Minuten darin gar ziehen las­sen. Mit Limettensaft abschmecken. Koriandergrün mit Limettenschale mischen und darüber streuen.

drucken
WERBUNG
Gewürzinfo
Limettenblätter (Kaffirlimet­tenblätter) verströmen einen angenehmen, limettenartigen Duft. Der Geschmack ist dagegen eher krautig und kaum säuerlich. Limettenblätter sind, ähnlich wie Lemon
Myrtle, ein Gewürz für die Nase, weniger zum Schmecken.

Man kocht sie im Ganzen mit, wobei mehrfaches Einschneiden dafür sorgt, dass mehr Aromen freigesetzt werden.

Will man Limettenblätter mitessen, entfernt man die dicke Mittelnaht und schneidet die Blatthälften in millimeterfeine Streifen und diese nochmals in Stückchen.

Frische Limettenblätter bekommt man im Asiasupermarkt. Sie lassen sich sehr gut ein­frieren. Getrocknete Limettenblätter haben den größten Teil ihrer Aromen eingebüßt.
Gute Laune Hinweis
Ingwer, Chili und Pfeffer heizen schön ein, sie kurbeln den Stoffwechsel an und machen einfach gute Laune!

 

Nährwerte zu diesem Rezept (pro Portion/Person)
Kalorien (kcal): 390
Fett 25,1 g
Eiweiß 35,2 g
Kohlenhydrate 3,6 g

Rezept entnommen aus dem Buch:
KetoKüche zum Genießen,
ISBN: 978-3-942772-44-0, systemed Verlag, Lünen



WERBUNG

Bücher-Quellen und weiterführende Literatur



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Schreib mir! Ich freue mich über jeden Kommentar. Mir sind deine Erfahrungen, Anmerkungen und Ergänzungen sowie deine Fragen zu diesem Artikel sehr wichtig.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: elf + sechs =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.


zum Seitenanfang
lauftechnik.de
© 2003-2019 by lauftechnik.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum