Messen + Zeitschriften
Sportler-Messen
Sportler-Zeitschriften

Trinkrucksack Salomon

Trink- bzw. Laufrucksack

... fürs Trailrunning und lange Läufe

entdeckt bei
amazon

 

0

Nordic-Walking-Trainingsplan für Einsteiger

» Nordic-Walking-Training

Wer noch nie Nordic-Walking betrieben hat, der sollte damit auch langsam beginnen. Nordic-Walking sieht immer so einfach aus, doch auch hier gibt es Trainingspläne und die Nordic-Walking-Technik, die einem erst den richtigen Schwung bringt.

Bei dem unten angegebenen Nordic-Walking-Trainingsplan fängst du das Training zunächst einmal so an, als ob du noch keine Nordic-Walking-Stöcke hättest. Die ersten 2 Wochen trainierst du also ohne Walking-Stöcke, damit du ein wenig Muskulatur aufbaust und dein Herz-Kreislauf-System auf Fordermann bringst. Eine Anleitung für's Walken findest du unter Walkingtechnik und Walkingtraining. Durch die ersten 2 Wochen ohne Stöcke lernt dein Körper zunächst einmal die flottere Gangart und wie er deine Füße setzen soll. Danach ist es leichter, die Stöcke hinzuzunehmen. Wer jedoch schon Erfahrung mit dem Nordic-Walking hat, der kann hier getrost in der 3. Woche beginnen. Je nach Leistungsstand kannst du bei diesem Trainingsplan auch einzelnen Wochen überspringen, oder die Trainingseinheiten verlängern.

Das Nordic-Walking-Training ist ein ungewöhnlich preiswerter Sport. Eine Basisausrüstung, wie Nordic-Walking-Stöcke, Nordic-Walking-Schuhe und eine Pulsuhr kosten ca. 250 Euro. Wie bei jede Sport gilt auch hier die Regel, je besser die Ausrüstung, desto größer dein Trainingseffekt und vor allen Dingen hast du mehr Spaß beim Training. Man kann sich schon ganz schön doll über schlecht sitzende Handschlaufen an den Nordic-Walking-Stöcken ärgern, wenn sie dir bei jedem Vor- oder Zurückbewegung an den Händen scheuern, oder schlecht gearbeitete Nordic-Walking-Schuhe, von denen du Blasen an den Füßen bekommst.

Und nun zum eigentlichen Trainingsplan für Einsteiger. Du kannst dir diesen ausdrucken, damit du ihn immer vor Augen hast und keine Trainingseinheit vergisst.





TTNordic-Walking für Einsteiger - 10 Wochen Trainingsplan
(Anzahl der Durchgänge in Klammern)
  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1. Woche   10 Min. W
3 Min. lG
(2)
  12 Min. W
3 Min. lG
(2)
    12 Min. W
2 Min. lG
(2)
2. Woche   15 Min. W
2 Min. lG
(2)
  17 Min. W
2 Min. lG
(2)
  20 Min. W
3 Min. lG
(2)
 
3. Woche   20 Min. NW
  3 Min. lG
(2)
  20 Min. NW
2 Min. lG
(2)
  25 Min. NW
3 Min. lG
15 Min. NW
(1)
 
4. Woche 25 Min. NW
2 Min. lG
15 Min. NW
(1)
  25 Min. NW
2 Min. lG
15 Min. NW (1)
    25 Min. NW
2 Min. lG
20 Min. NW
(1)
 
5. Woche 25 Min. NW
2 Min. lG
20 Min. NW
(1)
    30 Min. NW
3 Min. lG
15 Min. NW
(1)
    30 Min. NW
3 Min. lG
15 Min. NW
(1)
6. Woche   33 Min. NW
3 Min. lG
15 Min. NW
(1)
  33 Min. NW
2 Min. lG
15 Min. NW
(1)
  35 Min. NW
3 Min. lG
15 Min. NW
(1)
 
7. Woche 40 Min. NW
(1)
  40 Min. NW
(1)
  35 Min. NW
2 Min. lG
15 Min. NW
(1)
   
8. Woche 40 Min. NW
2 Min. lG
15 Min. NW
(1)
    45 Min. NW
(1)
  45 Min. NW
(1)
 
9. Woche 50 Min. NW
(1)
  55 Min. NW
(1)
    60 Min. NW
(1)
 
10. Woche   45 Min. NW mT
(1)
  30 Min. NW mT
10 Min. NW fT
(1)
    60 Min. NW mT
(1)
Abkürzungen
W Walking ohne Stöcke
NW Nordic-Walking
lG langsames Gehen
mT mittleres Tempo
fT flottes Tempo




Produktempfehlungen

Leki Flash Trigger1 Carbon
entdeckt bei
amazon.de

Leki Flash Trigger1 Carbon

Der Nordic-Walking-Stock Flash Trigger1 aus Carbon von der Firma Leki bringt Spaß in dein Nordic-Walking-Training. Bei jedem Auftritt schluckt er die Vibrationen.

Die bequemen Handschlaufen sind so gearbeitet, dass sich mit dem Trigger-Klicksystem der Rasterverschluss schnell lösen und fixieren lässt. Die Griffe sind aus einer Naturkorkmischung  und sorbieren den Schweiß sehr gut, wobei auch diese wärmeisolierend und vibrationsdämpfend ausgestattet sind.

Die Oberfläche des Nordic-Walking-Stocks ist komplett mit einer Glanz-Schutzlackierung versiegelt.

Erhältlich ist dieser Nordic-Walking-Stock in den Längen von 100 bis 130 cm, in Abständen von jeweils 5 cm





SAWCUT GTX 6.0 Damen Walkingschuhe
entdeckt bei
SportScheck

SAWCUT GTX 6.0 Damen Walkingschuhe

Der Reebok SAWCUT GTX 6.0 ist ein niedrig geschnittener Walkingschuhe aus atmungsaktivem RipstopMesh-Gewebe mit stabilisierenden Overlays sowie dauerhaft wasser- und winddichter GORE-TEX® Membran.

Klassische Schnürung, gepolsterter Schaftrand, dämpfende EVA-Zwischensohle, atmungsaktives Meshfutter und herausnehmbare Einlegesohle.

Gewicht: ca. 320 g (Gr. 38), Obermaterial aus Textil und Synthetik, Innensohle aus Textil, Außensohle mit erhöhter Flexibilität durch Vorfuß-Kerben.





Adidas Terrex Solo Herren Walkingschuhe
entdeckt bei
SportScheck

Adidas Terrex Solo Herren Walkingschuhe

Mit diesem Walkingschuh bist du perfekt gerüstet. Sein leichtes und atmungsaktives Obermaterial und die reaktionsfreudige Dämpfung sorgen dafür, dass du selbst auf anspruchsvollen Strecken schnell unterwegs bist. Zusätzlich garantiert das wasserdichte Futter trockene Füße, selbst bei nassen Bedingungen.

Die Außensohle aus Continental™ Gummi ist inspiriert vom „Trail King“, einem Mountainbike-Reifen von Continental und garantiert auch bei Nässe ein natürliches Abrollverhalten und hervorragenden Grip.

Energierückführende Dämpfung-Boost ist die reaktionsfreudigste Dämpfung, die adidas je hatte: Je mehr du gibst, desto mehr Energie bekommst du zurück.





Sigma Pulsuhr PC 3.11
entdeckt bei
amazon.de

Sigma Pulsuhr PC 3.11

Die PC 3.11 ist eine Pulsuhr die das tut, was man ihr sagt. Nämlich Taste drücken und los geht’s. Eine ideale Pulsuhr, um die ersten Schritte in Sachen herzfrequenzorientiertes Training zu machen. Und das egal ob im Fitnessstudio, beim Nordic-Walking oder Joggen.

Die gut lesbaren Ziffern auf dem groß angelegten Display zeigen dir deinen Puls sowie deine Trainingszeit bis zur Zehntelsekunde an. Eine Pulsuhr, die du auch nach dem Training anbehalten kannst, da das außergewöhnliche Design dazu verführt, die Uhr auch so zu tragen.

Erhältlich ist die Uhr in verschiedenen Farben und unterscheidet sich hier nur in dem rund herum laufenden Ring, den es in den Farben schwarz, orange, pink, grün und blau gibt.






Quellen und Weiterführende Literatur
» Nordic Walking
» Nordic Walking für Späteinsteiger



0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: fünf + zehn = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)






 


Nordic Walking


Nordic Walking für Späteinsteiger


© 2003-2018 by lauftechnik.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind
Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.