Laufen und Nordic-Walking - vom Lauftraining bis zu den Laufschuhen
Kommentare
Home » Laufen und Joggen » Trainingspläne fürs Laufen » Lauftraining für Frauen

Rund ums Halbmarathon-Training für Frauen

Das Erfolgsprogramm
Wenn du dich dafür entschieden hast einen Halbmarathon zu laufen, dann sollte dein Halbmarathon-Training Vorrang vor allen anderen Dingen haben. In dieser Trainingsphase kann es sicherlich mal vorkommen, dass du dich nur schwer aufraffen kannst um die nächste Trainingseinheit durchzuführen. Dann lass dir etwas einfallen. Ändere beispielsweise die Laufstrecke, damit es dir nicht langweilig wird.

 

Ziele und Prioritäten setzen
Konzentriere dich bei der Vorbereitung auf den Tag X, den Tag des Marathons und gewinn die Kontrolle über die Freude an deinem Lauftraining. Das Rennen selbst und alle Trainingsläufe werden dir so in positiver Erinnerung bleiben. 

 

Die wichtigsten drei Ziele sind

  • beende jedes Training mit erhobenem Haupt
  • mit einem Lächeln auf den Lippen
  • und dem Wunsch, es wieder zu tun

Diese drei Punkte sollten in Deinem Trainingsprogramm die wichtigste Rolle spielen, denn sie bestimmen das Maß, in dem du die langen Läufe genießen kannst. Wenn dies dein erster Halbmarathon ist, den du laufen möchtest, dann stell dir schon jetzt vor, wie es sein wird, wenn du die Ziellinie durchläufst. Je mehr du dich auf dieses Bild konzentrierst, desto wahrscheinlicher ist es, das du wirklich an deinem Training festhältst.





Wichtig für die Gesundheit
Es ist unwahrscheinlich, dass man dir von einem Halbmarathon abrät, trotz alledem ist es ratsam, einen Arzt zu befragen, bevor du mit dem Training beginnst. Informiere deinen Arzt über eventuelle Unregelmäßigkeiten oder Auffälligkeiten deines Herz-Kreislaufsystem, oder über jegliche Art von Beschwerden und Schmerzen die dir in den Kopf kommen und stelle ihm den Trainingsumfang für den Halbmarathon vor. Nur so kann er dir wirklich grünes Licht für dein Trainingsprogramm geben.

Sollte dein Arzt dir von einem Trainingsprogramm abraten, dann können wir dir noch den Tipp geben, ihm die Run-Walk-Run-Methode von Jeff Galloway aus dem Buch Halbmarathon für Frauen vorzustellen und diese gegebenenfalls mit einem zweiten Arzt zu besprechen. Denn es gibt nur wenige Personen, die diese nicht verfolgen können. Für diese wenigen Personen, die nicht laufen sollten gibt es gewiss gute Gründe, der beste medizinische Berater ist derjenige, der dich zur körperlichen Aktivität ermuntert, es sein denn die besagten Gründe liegen bei dir vor.











Bücher-Quellen und Weiterführende Literatur

0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: sechs + vier =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.


zum Seitenanfang
lauftechnik.de
© 2003-2018 by lauftechnik.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildernachweise siehe: Impressum