Messen + Zeitschriften
Sportler-Messen
Sportler-Zeitschriften

Trinkrucksack Salomon

Trink- bzw. Laufrucksack

... fürs Trailrunning und lange Läufe

entdeckt bei
amazon

 

0
« zurück | Dies + Das

TRX®-Schlingentraining
224 Seiten (2017)

entdeckt bei:
Amazon.de




TRX®-Schlingentraining

Autor(in): Jay Dawes

» Das offizielle Trainingsbuch

Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

In den letzten Jahren wurde das Schlingentraining immer populärer, denn das Schlingentraining kann du auch ohne Fitnessstudio ganz einfach Zuhause durchführen. Das Training mit den Schlingen entwickelte sich aus dem traditionellen Turntraining, da du wie beim Turntraining und dem Widerstand deines eigenen Körpergewichts ein allgemeines Krafttraining durchführst. Gleichzeitig stabilisierst du deine Rumpfmuskulatur und trainierst deine Beweglichkeit.

Die Schlingen werden ganz einfach an der geschossenen Tür befestigt. Auch wenn ich anfangs skeptisch über den Halt der Schlingen war, so hat mich das mit gelieferte Befestigungsmaterial überzeugt. Später habe ich die Schlingen allerdings mit dem zusätzlich erhältlichen Deckenhaken befestigt, alleine aus dem Grund, dass die Schlingen ständig bereit stehen und ich sie nicht bei jedem Training neu an der Tür befestigen muss.

In dem Buch TRX®-Schlingentraining sind so viele Übungen bildlich und einfach dargestellt, dass ich diese Exemplar einfach nur empfehlen kann. Probiert es aus, ich bin bereits begeistert, von dieser Trainingsart.



... entdeckt bei Amazon.de





0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel
... eigene Erfahrungen, Ergänzungen, Anmerkungen, Fragen, etc.

Dein Name: wird veröffentlicht
Deine E-Mail-Adresse*: wird NICHT veröffentlicht
Dein Kommentar:
wird veröffentlicht
Berechne: acht + vier = (als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam)



Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.






© 2003-2012 by lauftechnik.de und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind
Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Google+ [ Laufen & Nordic-Walking ]